Follow

Was wenn Fed und EZB es überhaupt nicht zum Ziel haben, die später wieder zu stoppen? Bei allem was wir sehen, beschleunigen sie wissentlich den Prozess. Und wie soll das Aufhalten aussehen? In so einem Umfeld die Zinsen anzuheben scheint nur theoretisch als Option.

Das Absurdeste dabei: Preisstabilität ist Teil des Mandats – die Staatsfinanzierung, welche offensichtlich durch das Vorantreiben der erfolgt, ist der EZB verboten. Ein ernsthaftes Vorgehen ist kaum möglich, weil die Praxis den Staaten nutzt und den Kollaps verzögert.

Richtig gutes Video mit Erklärungen zur Mandatsüberschreitung der EZB und den daraus resultierenden Folgen. Insbesondere der zweite Teil mit der Einordnung dieser Praxis als absolut undemokratisches Verfahren ist sehr treffend. 👏 @ProfRieck

youtu.be/zH8I3iqx7Ac

Sign in to participate in the conversation
Bitcoin Mastodon

Bitcoin Maston Instance