Man wünschte sich, dass Olaf Scholz in Sachen CumEx-Aufklärung auch nur halb so engagiert gewesen wäre, wie er sich nun für quasi Zwangsmaßnahmen einsetzt. Eine Schande, und der Mann ist noch nicht mal im Amt.

Zum Glück gibt es das Stilmittel Angst und Schrecken zum Regieren. Man stelle sich vor Politiker müssten Leistungen erbringen und arbeiten wie jeder andere auch — keiner hätte Lust auf diese Jobs.

„Wer die Entscheidung über den eigenen Körper dem Wohl des Kollektivs opfert, öffnet die Tore zur Hölle. Seien wir wachsam. Ein Text gegen die .“
berliner-zeitung.de/wochenende

Show thread

„Um ihre Gehälter vor der Inflation zu schützen, verlangen die Mitarbeiter der EZB eine Aufstockung.“

Du kannst es dir nicht ausdenken. 😂

n-tv.de/wirtschaft/EZB-Mitarbe

Journalist: „Ich hab heute so richtig klickgeil abgeliefert!“

@butenunbinnen: „Halt mein Bier!“

Untergangsprophet @JochenGrabler mal wieder mit jeder Menge angstschürendem Mumpitz am Start. Sehr hilfreich wenn solche Paniktreiber auch noch Kolumnen schreiben dürfen.

I deeply appreciate everyone helping me to live the dream and make the world a better place, while having tons of fun. Thanks to you I'm able to work on open source full-time — this means a lot to me! 🧡
github.com/sponsors/dennisreim

„People have different numbers for how much bitcoin is right for them, but zero is not the right number for most people anymore.“
👌 @LynAldenContact

It‘s ~500€ for 1.000.000 sats.
That‘s how cheap a ticket into future freedom and prosperity is.

Mein Vorschlag: Vierwöchiger Medien-Lockdown für alle, danach sieht die Welt gleich anders aus und wir kommen wieder dahin, das Ganze wenigstens vernünftiger diskutieren zu können.

Mit dem aktuellen Stand der Debatte haben wir einen Punkt erreicht, wo jeder der sich nicht klar gegen eine positioniert, anderen aktiv das Recht auf körperliche Autonomie abspricht. Menschlich ist das so ziemlich das Allerletzte.

Die bisher umgesetzten Maßnahmen waren in der Tat viel zu zaghaft, ich denke bei der Mehrwertsteuersenkung ist dieses Jahr definitiv mehr drin.

Wertentwicklung :
5Y: +7600%
2Y: +685%
1Y: +250%

Fazit: Als Inflationsschutz nicht zu gebrauchen, da nicht so preisstabil wie Gold. 😂

tagesschau.de/wirtschaft/finan

Let's get this straight: While there's a lot to complain about, there also hasn't been such an obvious demand for freedom, privacy, personal sovereignty and independence before. Tools are there, initiatives are forming — this is great to see and definitely uplifting!

Toxizität, Häme und Spott sind nach allen ernsthaften Versuchen das letzte Mittel, um das Fehlverhalten von Politik und Zentralbanken aufzuzeigen und Leute wachzurütteln. Wen das dazu bringt, jene zu schützen, deren Taten einem selber schaden, dem ist nicht mehr zu helfen.

Imagine the gov couldn‘t simply take your money using taxes and inflation – they‘d have to provide value and spend responsibly. Sounds absurd, I know …

Show older
Bitcoin Mastodon

Bitcoin Maston Instance