Unpopuläre Meinung: Die weltweiten Staatsschulden und Schuldenquote hat mehr mit dem ganzen Corona-Wahnsinn zu tun, als irgendwelche Infektionszahlen oder R/Inzidenz/Intensivbelegungs/Whatever-Werte.

Richtig gutes Gespräch über den politischen Zeitgeist und den Stand der Demokratie. Lohnt sich! youtube.com/watch?v=pq2BJT0caP

The word „stablecoin“ is newspeak at its best: It conveys the impression of persisting value, whereas the only constant property is the (potentially ever growing) rate of devaluation of the underlying asset. Long-term everything will trend towards zero in terms of .

Spannend zu sehen, wie in den neuen @KarmaMises Episoden immer mehr als Lösungsansatz auftaucht. 😉

Der Moment, in dem selbst der Chief Economist von @chainalysis sagt, dass kriminelle Aktivitäten in eine absolute Randerscheinung sind … aber Leute wie @sven_giegold stellen lieber erst einmal alle unter Generalverdacht.

Found the book on my shelf and got reminded of The Last Lecture by Randy Pausch. I still remember watching the talk 14 years ago and it changed how I look at the world. Highly recommended, a treasure trove of motivating and inspirational thoughts. 🙏
youtu.be/j7zzQpvoYcQ

Für die Politik wurden am Wochenende viele tolle und medienwirksame Bilder produziert. Bis zur Bundestagswahl wird die Wirksamkeit dieser zwar wieder abgeklungen sein, dennoch freut es mich für alle dargestellten Beteiligten. Lauterbach im Vorwochenvergleich unterrepräsentiert.

Maßnahme, temporär: Vgl. Schaumweinsteuer, 1902 vom Reichstag zur Finanzierung der kaiserlichen Kriegsflotte eingeführt -- besteht noch heute.

Mein Learning dieser Woche: Weniger Dialog mit der Politik wagen und dafür noch mehr konkreten und direkten Nutzen für die Leute schaffen, für die die Politik sich rausnimmt sich einzusetzen.

Richtig gutes Video mit Erklärungen zur Mandatsüberschreitung der EZB und den daraus resultierenden Folgen. Insbesondere der zweite Teil mit der Einordnung dieser Praxis als absolut undemokratisches Verfahren ist sehr treffend. 👏 @ProfRieck

youtu.be/zH8I3iqx7Ac

Show thread

Das Absurdeste dabei: Preisstabilität ist Teil des Mandats – die Staatsfinanzierung, welche offensichtlich durch das Vorantreiben der erfolgt, ist der EZB verboten. Ein ernsthaftes Vorgehen ist kaum möglich, weil die Praxis den Staaten nutzt und den Kollaps verzögert.

Show thread

Was wenn Fed und EZB es überhaupt nicht zum Ziel haben, die später wieder zu stoppen? Bei allem was wir sehen, beschleunigen sie wissentlich den Prozess. Und wie soll das Aufhalten aussehen? In so einem Umfeld die Zinsen anzuheben scheint nur theoretisch als Option.

Oceania was vaccinating every citizen: Oceania had always been vaccinating every citizen.
— George Orwell

Die eigentlich Frage ist überhaupt nicht mehr, wer sich wie wann warum oder eben nicht impfen lässt, sondern vielmehr ob wir die ganzen Subtext-Themen (Selbstbestimmung, Verantwortung, Prioritätensetzung, etc.) – die überall mitschwingen – am Ende friedlich aufgelöst bekommen.

Gerne erinnere ich mich an Diskussionen in 2020 im Bekanntenkreis: Was vor gut einem Jahr noch alles absurde Wahnvorstellungen waren, wird heute normal und gewünscht. Vielleicht erinnern sich ein paar davon ja noch an unsere Gespräche zu Geld und Eigentum …

With CBDCs your life will become pretty easy. All decisions will be made for you. And you will either comply or the access to your wallet gets cut off. It‘s as simple as that and you will like it.

Die englische Mutante, Delta, Lambada, die Galapagos-Tripper-Killermegamutante. Weißt du was, bring it on, Karl.

Show older
Bitcoin Mastodon

Bitcoin Maston Instance